Schule:
8461 Ehrenhausen, Ehrenhausen Georgigasse 205
Steiermark
 
Kontakt:
Hr. BEd Klassenlehrer/in andreas murauer

Veranstaltungsbeginn: 09.05.2018 
Dauer/Tag(e): 1

teilgenommene Kinder: 85

Trainer: Mag. Michael Wiener-Pucher (geb. Flanz)

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1 -

Feedback: 

Der Radworkshop wurde von den LehrerInnen bewertet, aber es wurde kein Feedback im Detail geschrieben.

 
   
 
     


Schule:
2135 Neudorf bei Staatz, Neudorf bei Staatz 174
Niederösterreich
 
Kontakt:
Hr. Klassenlehrer/in Dipl. Päd. Michael Haas

Veranstaltungsbeginn: 14.05.2018 
Dauer/Tag(e): 1

teilgenommene Kinder: 67

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1 -

Feedback: 

Alles bestens. Der "Workshopleiter" hatte einen großartigen Zugang zu den Kindern, wirkte sehr kompetent und brachte für die Kinder auch sehr viel Humor mit!

 
   
 
     


Schule:
5071 Wals-Siezenheim, Schulstraße 13
Salzburg
 
Kontakt:
Fr. Dipl. Päd. Klassenlehrer/in VL Julia Ziegler

Veranstaltungsbeginn: 14.05.2018 
Dauer/Tag(e): 1

teilgenommene Kinder: 78

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1.6 -

Feedback: 

Der Radworkshop wurde von den LehrerInnen bewertet, aber es wurde kein Feedback im Detail geschrieben.

 
   
 
     


Schule:
2232 Deutsch Wagram, Friedhofallee 11
Niederösterreich
 
Kontakt:
Fr. BEd, MA Direktor/in VD Elisabeth Berger

Veranstaltungsbeginn: 14.05.2018 
Dauer/Tag(e): 3

teilgenommene Kinder: 232

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1 -

Feedback: 

Eltern und LehrerInnen hielten die Information, die gegegen wurde, sehr lehrreich und notwendig. Vieles davon wird in den Unterricht einfließen. Das war eine "One - Man - Show" wie wir sie noch nie gesehen haben! Jährliche Teilnahme an diesem Workshop wird unbedingt gewünscht. Der aufgebaute Parcours war vielseitig und motivierend. Unser Betreuer war so toll, dass selbst der Regen weder Kindern noch Eltern noch LehrerInnen etwas ausmachte. Die Entscheidung, diesen Workshops trotz nicht ganz guten Wetters durchzuführen, wurde gutgeheißen. Der Betreuer war pünktlich, verantwortungsbewusst, sehr gut organisiert, jederzeit Ansprechpartner für etwaige Fragen und sehr empathisch. Die Sicherheit der TeilnehmerInnen war bestens gewährleistet.

 
   
 
     


Schule:
8020 Graz, Eggenberg, Georgigasse 84
Steiermark
 
Kontakt:
Fr. Klassenlehrer/in VL Beate Hahn

Veranstaltungsbeginn: 14.05.2018 
Dauer/Tag(e): 3

teilgenommene Kinder: 302

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1 -

Feedback: 

ein sehr motivierendes Angebot für die Kinder, dient bestens zur Vorbereitung auf die Radfahrprüfung für die 4. Klassen, Kinder: "Voll lustig dieser Parcours!" "Schade, dass es schon aus ist!" "Zuerst habe ich mich nicht über die Wippe getraut, aber jetzt taugt es mir total!" Eltern: Sehr fein, dass dieser Workshop an der Schule angeboten wurde. Wir konnten uns nichts Genaues darunter vorstellen, aber nun sind wir begeistert! Es ist so lieb, die "Kleinen" beim intensiven Training zu beobachten.

 
   
 
     


Schule:
8073 Feldkirchen bei Graz, Triesterstraße 51 A
Steiermark
 
Kontakt:
Fr. Klassenlehrer/in Daniela Leiner

Veranstaltungsbeginn: 14.05.2018 
Dauer/Tag(e): 3

teilgenommene Kinder: 240

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1.1 -

Feedback: 

Die Kinder hatten riesengroßen Spaß und ihre Fortschritte wurden bereits nach ein paar Runden sichtbar. Auch die Präsentation (Helm und Radcheck) war spannend und wurde sehr kindgerecht vorgetragen. Im Vorfeld waren die Informationen gut aufbereitet und die Kontaktaufnahme mit dem Trainer funktionierte bestens.

 
   
 
     


Schule:
3033 Altlengbach, Altlengbach 3
Niederösterreich
 
Kontakt:
Fr. Direktor/in VD OSR Karin Scheibelreiter

Veranstaltungsbeginn: 14.05.2018 
Dauer/Tag(e): 1

teilgenommene Kinder: 90

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1 -

Feedback: 

Der Radworkshop wurde von den LehrerInnen bewertet, aber es wurde kein Feedback im Detail geschrieben.

 
   
 
     


Schule:
5061 Elsbethen, Pfarrweg 9
Salzburg
 
Kontakt:
Fr. Direktor/in Doris Burgstaller

Veranstaltungsbeginn: 15.05.2018 
Dauer/Tag(e): 2

teilgenommene Kinder: 137

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1.1 -

Feedback: 

Eine tolle Sache - Gratulation! "Wahnsinn, wie viel die Kinder in kurzer Zeit lernen!" "Es war überhaupt nicht langweilig!" "Den Regen haben wir ganz vergessen!" Viel Lob kam auch von den Eltern, die fleißig mitgeholfen haben. Gut angekommen ist auch der engagierte, humorvolle Trainer. "Danke, lieber Rudi!"

 
   
 
     


Schule:
6824 Schlins, Schulgasse 23
Vorarlberg
 
Kontakt:
Fr. Direktor/in Brigitte Voppichler

Veranstaltungsbeginn: 15.05.2018 
Dauer/Tag(e): 2

teilgenommene Kinder: 112

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1 -

Feedback: 

Der Radworkshop wurde von den LehrerInnen bewertet, aber es wurde kein Feedback im Detail geschrieben.

http://www.vobs.at/vs-schlins

 
   
 
     


Schule:
2136 Laa an der Thaya, Hubertusgasse 17
Niederösterreich
 
Kontakt:
Fr. Klassenlehrer/in Dipl.Päd. Andrea Künzl

Veranstaltungsbeginn: 15.05.2018 
Dauer/Tag(e): 2

teilgenommene Kinder: 162

Trainer:

Bewertung der Veranstaltung
(Schulnoten - Durchschnitt aus insgesamt
7 Bewertungskriterien):
- 1 -

Feedback: 

Für die Eltern waren es interessante Einblicke in die Fähigkeiten ihren Kinder, worauf es bei der richtigen Einstellung der Radhelme ankommt und sie waren begeistert von dem vielfältigen Angebot. Die Lehrerinnen/ Lehrer sind ebenfalls davon begeistert, mit welcher Freude und mit welchem Einsatz die Kinder bei der Sache waren. Für die Schüler war es teilweise zwar anstrengend, aber sie hätten gerne länger mitgemacht und bedauerten, dass diese Stunde so rasch vorbei war.